22. Februar 2019

"Die alte Dame“ reist in das Land der 10.000 Seen!

Match IQ freut sich, die US-Tour von Hertha BSC nach dem Ende der aktuellen Bundesligasaison bekannt zu geben. „Die alte Dame“ wird in die USA reisen und dort am Mittwoch, den 22. Mai, im Allianz Field gegen Minnesota United FC ein Freundschaftsspiel bestreiten, ein zweites Spiel vor Ort ist in Planung.

„The Looms“, die über eine große Tradition im US-Fußball verfügen, sind der MLS im Jahr 2017 beigetreten und haben in den letzten beiden Jahre zwei sehr respektable Ergebnisse in der MLS Western Conference erzielt.

Für Hertha ist dies der erste Besuch in den USA seit den 1960er Jahren und ein neues Kapitel der Internationalisierung des Clubs.

Match IQ begleitete bereits Ajax Amsterdam, Eintracht Frankfurt, Schalke 04, PSV Eindhoven sowie den FC St. Pauli in den USA in der Vergangenheit und ist stolz, nun auch Hertha BSC in dieses wachsende Portfolio aufnehmen zu können.

https://www.herthabsc.de/de/in...